Turnverein MTV Hernals:
 
Die Übungsleiter/innen, Trainer/innen
  und das Management für Ihren Sport


 Mag. Birgit Felser (Kontakt via Email)

Unsere "First Lady" - die sich ihren Ehemann Andi im Turnverein anlachte - meint schmunzelnd, nie eine echte Chance gehabt zu haben: Es sei ihr völlig unmöglich gewesen, dem MTV Hernals zu entkommen...!
.
Ab dem vierten Lebensjahr in Mamas Kleinkinderturnen vorlaut, führte Birgits Wettkampflaufbahn bis zu den Österreichischen Meisterschaften im Kunstturnen, aber auch zu Leichtathletik- und Schwimmbewerben, Skirennen, Tennisturnieren oder so Ausgefallenem wie Voltigieren. Mit 16 begann sie in unserer Mädchenabteilung vorzuturnen, sammelte auch bei der Jungschar und während des Studiums als Leiterin von Sozialfürsorge-Sommercamps pädagogische Erfahrung.
.
Heute ist die 46-Jährige (Jg. 1970) nicht nur eine AHS-Lehrerin für "Bewegung und Sport" und "PPP" (Philosophie, Psychologie, Pädagogik), sondern wahrscheinlich eine der besten Gerätturn-Trainerinnen Österreichs für große Gruppen im Basis- und Jugendbereich.
.
Zusätzlich zum Job sowie der Familie (Nina, (Jg. 98; Lukas, Jg. 96) bleibt ihr Dank ausgeklügeltem Time-Management sogar noch genügend Zeit für einige Hobbies. Darunter die höchst erfolgreiche Leitung unseres Mädchenturnens sowie der "Würde" als stellvertretende sportliche Leiterin.